Mexikanisches Essen auf die schnelle – 12 einfache und schnelle Rezeptideen

Hier sind 12 einfache Mexikanisches Essen für das perfekte mexikanische Festmahl. Vollgepackt mit gesundem Gemüse und authentischen Aromen, wählen Sie ein paar davon aus, um sie diese Woche auszuprobieren!

Wir haben so viel Liebe und Dankbarkeit für unser Nachbarland – für seine Menschen, seine Kultur und seine Küche. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie langweilig unser Essen ohne diese farbenfrohe Geschmackskomponente wäre?

Authentisches mexikanisches Essen geht weit über Tacos und Salsa hinaus, und wenn Sie eine Abwechslung für Ihr wöchentliches Abendessen suchen, dann sind traditionelle mexikanische Rezepte eine gute Wahl. Von Chilaquiles über Empanadas bis hin zu Fajitas – die besten mexikanischen Gerichte sind schmackhaft, würzig und oft sehr einfach zuzubereiten. Vielleicht möchten Sie Ihr Repertoire um einige neue Crockpot-Rezepte erweitern. Vielleicht suchen Sie auch nach lustigen Ideen für ein vegetarisches Abendessen. In jedem Fall werden diese mexikanischen Gerichte die ganze Familie zufrieden stellen (selbst die wählerischsten Esser).

Hier sind unsere Lieblingsrezepte aus der mexikanischen Küche.

 

Mexikanisches Essen auf die schnelle - 11 einfache und schnelle Rezeptideen

 

1. Mexikanischer Reis

Mexikanischer Reis ist eine herzhafte Beilage, die gut zu Burritos, Tacos, Enchiladas – eigentlich zu jedem mexikanischen Gericht – passt! Wenn Sie also auf der Suche nach einem sättigenden Gericht sind, das Ihr Festmahl abrundet, dann ist dieser Reis genau das Richtige für Sie.

Er ist leicht, fluffig und einfach köstlich! Die Tomaten verleihen dem mexikanischen Reis seine charakteristische rote Farbe und einen besonders intensiven Geschmack.

Und das Beste ist, dass er einfach zuzubereiten ist. Man muss nur Reis, Tomaten und Gewürze verrühren! Sie können das Gericht abschließen oder es mit Gemüse Ihrer Wahl verfeinern.

Rezept hier

 

 

 

 

Mexikanisches Essen auf die schnelle - 11 einfache und schnelle Rezeptideen

 

2. Marranitos

Marranitos sind ein traditionelles süßes Brot, das in den meisten mexikanischen Bäckereien angeboten wird.

Warum sie die Form eines Schweins haben, weiß ich nicht, aber charmant sind sie allemal! Abgesehen von ihrer niedlichen Form haben sie auch einen wunderbaren Geschmack.

Marranitos sind wie eine Mischung aus Kuchen und Keksen – dicht, aber nicht zäh; weich, aber nicht zu bröselig.

Sie sind mit Melasse aromatisiert – das heißt, sie sind süß, aber nicht zu sehr. Es ist das perfekte Mittelmaß, und sie schmecken hervorragend mit Milch oder Kaffee.

Rezept hier

 

 

 

 

Mexikanisches Essen auf die schnelle - 11 einfache und schnelle Rezeptideen

 

3. Chilaquiles Rojos

Tortilla-Chips, die in Enchilada- oder grüner Salsa schwimmen – das ist die Spezialität von Chilaquiles Rojo.

In der mexikanischen Küche sind sie ein Grundnahrungsmittel zum Frühstück, und ich kann gut verstehen, warum. Durch das Eintauchen in eine reichhaltige Soße werden die Chilis etwas weich, sind aber außen noch knusprig.

Mit Käse, Koriander und Spiegeleiern überbacken sind Chilaquiles Rojo eine herzhafte, farbenfrohe und herzhafte Mahlzeit, die Sie morgens in Schwung bringen wird.

Die Zubereitung könnte nicht einfacher sein! Nehmen Sie einfach eine Tüte Tortilla-Chips und übergießen Sie sie mit Enchilada-Sauce, und voilà! Das Frühstück ist serviert.

Rezept hier

 

 

 

 

Mexikanisches Essen auf die schnelle - 11 einfache und schnelle Rezeptideen

 

4. Salsa

Salsa – könnte es ein kultigeres mexikanisches Gericht geben?

Salsa ist eine schnelle und einfache Sauce, die aus Tomaten, Zwiebeln und Koriander hergestellt wird. Sie ist süß und erfrischend mit dem perfekten Kick an Würze.

Und sie ist mehr als nur ein Chips-Dip. Klar, Chips und Salsa schmecken spektakulär, aber sie passt auch hervorragend zu Tacos, Burritos, Enchiladas und allen anderen mexikanischen Gerichten, die Sie sich vorstellen können.

Es ist zwar viel einfacher, gekaufte Salsa zu kaufen, aber es lohnt sich viel mehr, sie selbst zu machen. Außerdem ist dieses Rezept kinderleicht zuzubereiten.

Rezept hier

 

 

 

 

Mexikanisches Essen auf die schnelle - 11 einfache und schnelle Rezeptideen

 

5. Molletes – Bohnen-Käse-Sandwich

Molletes sind ein offenes Sandwich aus Fladenbrot, das mit Bohnen und Käse belegt ist.

Das Konzept mag einfach klingen, aber die Aromen und die Textur sind überwältigend. Kein Wunder, dass es eine beliebte mexikanische Leckerei ist!

Außerdem ist die Zubereitung ein Kinderspiel. Wahrscheinlich haben Sie sogar schon alle Zutaten zur Hand! Es besteht nur aus Brot, Käse, Bohnen und Pico de Gallo.

Sie können eigentlich jedes Brot für dieses Rezept verwenden, aber wenn Sie authentisch sein wollen, entscheiden Sie sich für Bolillos. Schneiden Sie sie in zwei Hälften und schieben Sie sie in den Ofen, um sie perfekt knusprig zu machen.

Rezept hier

 

 

 

 

 

6. Pico de Gallo Rezept

Wenn Sie Molletes zubereiten, müssen Sie unbedingt diesen Pico de Gallo dazu reichen! Das müssen Sie unbedingt probieren.

Dieser beliebte Tomatendip ist wahnsinnig schmackhaft und erfrischend. Wie könnte es anders sein? Er wird aus Tomaten, Zwiebeln, Jalapenos, Koriander und Limetten hergestellt.

Zusammen ergeben sie die perfekte Kombination aus süß, pikant und würzig.

Wissenswertes: Der Pico de Gallo ist zwar ähnlich, unterscheidet sich aber von der Salsa dadurch, dass er stückiger ist. Salsa hingegen ist feuchter und geschmeidiger.

Wenn Sie sich also nach den süßen Tomaten- und Zwiebelstückchen in Ihrer Sauce sehnen, sollten Sie stattdessen Pico de Gallo wählen.

Rezept hier

 

 

 

 

Mexikanisches Essen auf die schnelle - 11 einfache und schnelle Rezeptideen

 

7. Horchata

Machen wir eine Pause von den Gerichten und reden wir eine Weile über Getränke. Horchata ist ein Getränk auf Reisbasis, das unglaublich süß, cremig und erfrischend ist.

Und es ist auch noch kinderleicht zuzubereiten.

Es besteht aus Reis, der mit Mandeln und Zimt gewürzt ist. Es gibt nichts Vergleichbares zu Horchata. Die einzigartigen und ausgeprägten Aromen machen sie zu etwas ganz Besonderem.

Ein Schluck Horchata wird Sie an einem heißen Sommertag abkühlen.

Rezept hier

 

 

 

 

Mexikanisches Essen auf die schnelle - 11 einfache und schnelle Rezeptideen

 

8. Guacamole

Chips und Salsa sind an sich schon perfekt, aber Guacamole macht noch viel mehr süchtig.

Es ist der reichhaltigste und cremigste Dip, den man sich wünschen kann! Die grüne Farbe der Guacamole bildet außerdem einen tollen Kontrast zur roten Salsa.

Zusammen ergeben Chips, Salsa und Guacamole einen unwiderstehlichen Snack.

Die Tatsache, dass sie gesund ist, macht sie noch begehrenswerter. Sie können Guacamole nach Herzenslust essen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

Rezept hier

 

 

 

 

Mexikanisches Essen auf die schnelle - 11 einfache und schnelle Rezeptideen

 

9. Hähnchen Burrito

Sie suchen ein schnelles und einfaches Hähnchengericht? Dann suchen Sie nicht weiter! Diese Hähnchen-Burritos sind in nur 10 Minuten zubereitet und sind die Antwort.

Das Wichtigste ist die Verwendung von zerkleinertem Brathähnchen! Sie brauchen sich nicht um das Kochen und Würzen zu kümmern, denn es ist bereits perfekt gewürzt.

Beladen Sie Ihre Tortilla einfach mit Ihren bevorzugten mexikanischen Belägen – Mozzarella, Avocados, Koriander, was immer Sie wollen. Erhitzen Sie den Burrito in einer Pfanne, bis er goldbraun ist, und schon ist das Abendessen serviert.

Rezept hier

 

 

 

 

Mexikanisches Essen auf die schnelle - 11 einfache und schnelle Rezeptideen

 

10. Polvorones – Mexikanische Plätzchen

Mexikanische Hochzeitskekse? Da müssen Sie mich nicht zweimal fragen – ja, ja, tausendmal ja!

Sie sind buttrig, nussig und krümelig. Ich bin so froh, dass es sie nicht nur auf Hochzeiten gibt.

Diese Kekse sind ohnehin schon zum Dahinschmelzen, aber mit zerkleinerten Pekannüssen werden sie noch viel besser. Wie kann man sich da nicht verlieben? Es ist wirklich Liebe auf den ersten Biss.

Rezept hier

 

 

 

 

Mexikanisches Essen auf die schnelle - 11 einfache und schnelle Rezeptideen

 

11. Mexikanische Tacos mit Hackfleisch

Der letzte Punkt auf unserer Liste der einfachen mexikanisches Essen ist ein Gericht, das süchtig macht und von dem ich nie nur eines essen kann: Tacos mit Hackfleisch.

Perfekt gewürztes Rinderhackfleisch, Zwiebeln, Paprika, Guacamole, Käse, Salsa und saure Sahne auf einer warmen Tortilla. Das ist meine Definition des perfekten Tacos.

Und ich kann gar nicht genug von diesem Meisterwerk bekommen! Die Farbe, der Geschmack, die Konsistenz: Das ist mexikanische Küche vom Feinsten.

Rezept hier

 

Mexikanisches Essen

12. Beef-Fajitas

Dieses Steak-Fajita-Rezept ist das perfekte Gericht für schnelle Abendessen! Es ist einfach und lecker und eine echte Rettung an hektischen Abenden, wie wir sie alle von Zeit zu Zeit haben!

Ich gehe gerne noch einen Schritt weiter in Sachen Zeitersparnis und Bequemlichkeit mit diesem fantastischen Steak-Fajitas-Rezept. Ich bereite es gerne schon am Vorabend vor, wenn ich weiß, dass ich es am nächsten Tag servieren werde.

Rezept hier

Guacamole Rezept - Einfach und ohne Tomaten

Mexikanisches Essen auf die schnelle - 12 einfache und schnelle Rezeptideen

Hier sind 12 einfache Mexikanisches Essen für das perfekte mexikanische Festmahl. Vollgepackt mit gesundem Gemüse und authentischen Aromen, wählen Sie ein paar davon aus, um sie diese Woche auszuprobieren!
5 from 5 votes
Drucken Pin Rate
Gericht: Rezepte
Küche: Mexican
Keyword: Mexikanisches Essen auf die schnelle - 11 einfache und schnelle Rezeptideen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 10 Minuten
Portionen: 5
Autor: Karolina Gomez

Zutaten

  • 1 Pfund Rinderhackfleisch
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • ¼ Tasse Tomatensauce
  • ¼ Tasse Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel Tacogewürz
  • 8 mittelgroße Maistortillas (oder Mehltortillas)

Optionaler Belag:

  • 1 Tasse mexikanische Käsemischung (zerkleinert)
  • 1 Avocado (kleingeschnitten)
  • pico de gallo
  • Römischer Salat (oder Eisbergsalat, zerkleinert)

Anleitungen

  • Rindfleisch zubereiten: Das Hackfleisch in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze braten, bis es nicht mehr rosa ist. Ggf. das Fett abgießen. Den Knoblauch hinzufügen und weitere 30 Sekunden braten, bis er aromatisch ist.
  • Zutaten hinzufügen: Tomatensauce, Hühnerbrühe und Taco-Gewürz einrühren. Zum Köcheln bringen und weitere 5 Minuten kochen lassen, bis der größte Teil der Flüssigkeit verdampft ist.
  • Zusammenstellen und servieren: Tacos zusammenstellen, indem Sie sie mit Fleisch und den gewünschten Tacos füllen.

5 Gedanken zu „Mexikanisches Essen auf die schnelle – 12 einfache und schnelle Rezeptideen“

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating